Lade Veranstaltungen

SSK21/2020

Den Hund vom Pferd aus leiten. Wie fängt man das am Besten an?

Grundvoraussetzung sollte ein Hund sein, der Pferde gewöhnt ist und deren Verhalten ohne Angst, Aggression oder Spielverhalten zu zeigen, kennt. Der Hund sollte gute Ansätze zu einem kooperativen Arbeiten mit seinem Besitzer zeigen und motivierbar sein. In diesem Workshop gehen wir die richtigen Schritte zur Kommunikation mit dem Hund – vom Pferd aus – und lernen ihn zu leiten und so zu kontrollieren, dass eine späteren Zusammenarbeit des Reiter mit dem Pferd und dem Hund ermöglicht wird.

Es wird kein Reitunterricht gegeben oder frei geritten, wir üben mit dem am Strick geführten Pferd.

Der Kurs wird mit meinen eigenen Pferden durchgeführt.

Festes Schuhwerk, Reithelm (Pflicht!) und Handschuhe mitbringen.

Teilnahme auf eigene Gefahr.

Maximal 4 Teilnehmer, Mindestens 6 Teilnehmer
Kosten: 50,00 €

Frei: 3      Gebucht: 1